Bei Vielen stellt sich die Frage welche Lamellen die bessere Wahl  darstellen.

Die eigentliche Antwort liegt in der Frage wo man den Rollladen montieren möchte und was man von einem Rolladen erwartet? Deshalb sollte man sich vor dem Kauf ein wenig informieren.

Ein Rolladen mit PVC Lamellen ist günstiger als ein Rolladen mit Aluminium Lamellen. Jedoch haben die PVC Lamellen auch ihre Vorteile. Sie schützen genau so gut vor neugierigen Blicken wir die Aluminium Lamellen. Zum Verdunkeln, ob während des Tages oder am Abend leisten sie genau das gleiche wie die Aluminium Lamellen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei den PVC Lamellen ist der leisere Lauf gegenüber den Aluminium Lamellen, da hier Kunststoff in Kunststoff eingehangen wird, werden die Geräuche beim Betätigen des Rollladens 
minimiert. Zudem haben PVC Lamellen einen besseren Wärme- und  Schalldämmwert als die Aluminiumlamellen. Besonders die ausgeschäumten PVC Thermo Lamellen bieten nicht nur ausgezeichnete Wärme- und Schalldämmwerte sondern sind auch besonders Stabil.

Welche Vorteile haben dann die Aluminiumlamellen? Sie sind besonders  Stabil und auch größere Flächen können problemlos abgedeckt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass sie größeren Windlasten trotzen. Sie sind im Inneren ausgeschäumt und erzielen auch sehr gute Wärme- und Schalldämmwerte. Zudem bieten sie einen verbesserten Schutz bei Wind, Schnee oder auch Hagel. Der Schutz gegen Einbrecher wird auch erhöht. Weiters sind den Farbwünschen bei Aluminiumlamellen fast keine Grenzen  gesetzt, die Auswahl an Farben ist bedeutend größer als bei den PVC  Lamellen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass egal ob PVC oder Aluminium, die  Verdunkelung ist bei beiden Lamellen gegeben, es ist eine Frage des Preises und der Größe der Fläche die man Abdecken möchte.